C O N T E N T - S I N G L E . P H P

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!

A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Vom Rauchzeichen über die Rohrpost bis zur virtuellen Botschaft: Das Museum für Kommunikation Berlin lässt das Thema Kommunikation vielfältig und interaktiv lebendig werden. Im Lichthof werden die Gäste von charmanten Robotern begrüßt. Auf der Kommunikationsgalerie können die Besucherinnen und Besucher mit Rauch, Licht oder Ton Nachrichten austauschen oder an digitalen Stationen experimentieren. Die Revolutionen menschlicher Kommunikation stehen im Mittelpunkt der Dauerausstellung im ersten Obergeschoss. Dazu bietet das im Jahr 1872 als ältestes Postmuseum der Welt gegründete Museum vielfältige Einblicke in seine umfangreiche Sammlung, darunter Postkartenkuriositäten, eine Rohrpostanlage und Transatlantikkabel aus dem 19. Jahrhundert. Die Schatzkammer schließlich erzählt in geheimnisvoller Atmosphäre Geschichten zu 17 legendären, kostbaren und auch kuriosen Exponate – darunter die berühmteste Briefmarke der Welt, die Blaue Mauritius.


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG

Pressemappen

Ausstellungstexte, Flyer, Bildmaterial: In unseren Pressemappen finden Sie umfangreiche Pressematerialien zu unseren aktuellen und kommenden Sonderausstellungen.

Pressemitteilungen

Informieren Sie sich über das Museum für Kommunikation Berlin, alle Ausstellungen, Veranstaltungen und weiteren Aktivitäten.

Presseverteiler

Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden und melden Sie sich für unseren Presseverteiler an.

Kontakt


Monika Seidel

Pressereferentin
Leipziger Straße 16
10117 Berlin-Mitte
Telefon +49 (0)30 202 94 202
Telefax +49 (0)30 202 94 110
E-Mail m.seidel*mspt.de


Ansprechpartner

Johannes Lindenlaub

Pressereferent
Leipziger Straße 16
10117 Berlin-Mitte
Telefon +49 (0)30 202 94 109
Telefax +49 (0)30 202 94 110
E-Mail j.lindenlaub*mspt.de


A C F : dechents flexible Inhalte ENDE