C O N T E N T - S I N G L E . P H P

14. Januar 2018, 10 bis 18 Uhr

A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Am 14.1.18 freier Eintritt für alle Besucher*innen, die Sachspenden für die Erstaufnahmeeinrichtung TEUPE mitbringen! Folgendes wird zur Zeit besonders benötigt:

  • Hygieneprodukte für Kinder und Erwachsene (Shampoo, Salben, Zahnpasta, Zahnbürsten…)
  • Windeln (ab Größe 4), Feuchtücher, Kindertöpfe…
  • Schulbedarf (Mappen, Rucksäcke, Schulranzen Federmäppchen, Stifte, Scheren, Klebestifte, Radiergummis…)
  • Bastelmaterial (Bügelperlen, Filz, Wolle, Knete, Ton, Playmais, Gips…)
  • Spiele und Steckspielzeug
  • BVG-Tickets

Falls Sie die GEBEWO und/oder die TEUPE weiter unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte per Mail an Marcel Deck dieteupe-leitung(at)gebewo.de

Aktionstag & Familiensonntag: Spenden für wohnungslose Familien! Bastelaktion, jede Menge Führungen & Infostand der GEBEWO zu Obdach- und Wohnungslosigkeit – Eintritt frei für alle Spender*innen!

DIE NACHT, zeigt unsere aktuelle Sonderausstellung, ist nicht nur zum Schlafen da. Neben Feiern und Arbeiten geht es für zu viele Menschen auch um die Suche nach einem Schlafplatz, nach einem Dach über dem Kopf.

Um dieses Thema in unserer Ausstellung angemessen zeigen zu können, haben wir mit der GEBEWO – Soziale Dienste zusammengearbeitet. Mit unserem Aktionstag setzen wir diese Kooperation nun mit dem Ziel fort, von Wohnungslosigkeit Betroffenen direkt zu helfen.

Am Sonntag, 14.1.18, sammeln wir Sachspenden für etwa 50 von Wohnungslosigkeit betroffene Familien, die in der Teupe ein Obdach gefunden haben (Spendenliste siehe Infobox).

Die Teupe ist eine von der GEBEWO getragene Erstaufnahmeeinrichtung für Familien, Kinder und Alleinstehende in der Teupitzer Straße. Sie bietet zur Zeit Platz für etwa 50 Eltern mit ihren Kindern und 150 Alleinstehende. Am Aktionstag informieren Mitarbeiter*innen der GEBEWO im Museum über ihre Arbeit und die Themen Obdach- und Wohnungslosigkeit.

Die Illustrationen stammen von Karoline Gorman-Rigaud und sind der Broschüre Obdachlosigkeit macht krank entnommen, die man hier als pdf downloaden kann.

Alle Spender*innen erhalten freien Eintritt ins Museum!

 


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG

Programm NACHT ohne Dach


12 und 14 Uhr · ca. 60 Minuten ·

Führung hinters Licht

Künstlerischer Audiowalk durch die aktuelle Sonderausstellung "DIE NACHT. Alles außer Schlaf".

14 bis 17 Uhr · ab 4 Jahren · 1,50 € Materialkosten ·

Familiensonntag

Universum im Glas - passend zur Jahreszeit basteln wir märchenhafte Miniaturwelten in der Schneekugel.

15 Uhr · ca. 60 Minuten ·

Die Highlights des Museums. Schätze der Kommunikation entdecken

Das Museum für Kommunikation Berlin im Überblick!

16 Uhr · ca. 60 Minuten ·

Der Letzte macht das Licht aus!

Blick hinter die Kulissen der aktuellen Sonderausstellung DIE NACHT. Alles außer Schlaf mit Kurator Florian Schütz.

A C F : dechents flexible Inhalte ENDE