C O N T E N T - E V E N T . P H P
Schließen

Sonntag, 17. Januar 2016 15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung

1989 warten in der DDR mehr als eine Million Antragsteller auf einen Telefonanschluss. Bei der Post sind lange Laufzeiten und Zustellungsausfälle keine Seltenheit. Die Kommunikation wird in der DDR systematisch kontrolliert. Nach dem Fall der Berliner Mauer und der Wiedervereinigung beginnt im Osten Deutschlands der Aufbau des Post- und Telekommunikationsnetzes sowie einer pluralistischen und freien Medienlandschaft. Die Führung blickt zurück in eine Zeit des Um- und Aufbruchs.

Preis: Museumseintritt (Kinder frei)