C O N T E N T - E V E N T . P H P
Schließen

Mittwoch, 14. November 2018 19.00 Uhr

Brennendes Plastik, Omas Apfelkuchen oder der Körpergeruch eines geliebten Menschen: keine andere Wahrnehmung empfinden wir so unmittelbar wie das Riechen. Unsere Geruchs- und Geschmackswahrnehmung ist eng mit Emotionen verknüpft und spielt damit für unser Zusammenleben eine besondere Rolle. Welchen Einfluss haben Riechen und Schmecken auf soziale Identität und Abgrenzung, auf gesellschaftliche Integration und Zusammenhalt?

Eine Veranstaltung von Akademieunion und Schering-Stiftung in Kooperation mit dem Museum für Kommunikation Berlin. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter www.akademienunion.de/mit-allen-sinnen-geschmackswelten/