C O N T E N T - S I N G L E . P H P

13. und 14. Juli 2019, 10 bis 18 Uhr

A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Teilnahme:

Teilnehmen können maximal 16 professionell arbeitende Journalist*innen und Comiczeichner*innen, die sich für die jeweils andere Disziplin interessieren. Die Kosten für Teilnahme, Material und Verpflegung werden übernommen. Fahrt- und Übernachtungskosten können leider nicht erstattet werden.

Lust mitzumachen? Dann schicke deine Bewerbung (kurzer Lebenslauf und 2-3 Arbeitsproben – in einer einzigen PDF) bis zum 15.06.2019 an lilian.pithan@deutscher-comicverein.de.

Über die Teilnahme entscheidet die Workshopleitung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Können journalistische Inhalte in Comics dargestellt werden? Wie sieht die Zusammenarbeit zwischen Reporter*innen und Comiczeichner*innen aus? Welche Merkmale machen eine gute Comicreportage aus?

Diesen Fragen soll bei dem zweitägigen Workshop „Comicjournalismus“, organisiert vom Museum für Kommunikation Berlin, im Rahmen der Ausstellung „Zeich(n)en der Zeit: Comicjournalismus weltweit“ nachgegangen werden. Ziel des Workshops ist es, acht Mini-Comicreportagen über die Stadt Berlin zu erarbeiten. Journalist*innen und Comiczeichner*innen führen die Recherche im Team durch und arbeiten gemeinsam an der künstlerischen Umsetzung.

Alle Infos zur Ausstellung: https://www.mfk-berlin.de/ausstellung-comic-journalismus/


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG
A C F : dechents flexible Inhalte ENDE