C O N T E N T - S I N G L E . P H P
Chor der Kulturen der Welt by Mara von Kummer

19. September 2021, 11 | 14 | 16 Uhr, Eintritt frei!

Chor der Kulturen der Welt by Mara von Kummer
A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Zwischenzeit. Ein experimenteller Live-Chor-Walk durch das Berliner Zeitungsviertel über das Warten und Warten-Lassen

Performance + Inhalt: Chor der Kulturen der Welt

Komposition und Konzept: Barbara Morgenstern

Chorleitung: Barbara Morgenstern & Philipp Neumann

Eine Veranstaltung des Museum für Kommunikation Berlin im Rahmen des Jahresthemas WELLENLÄNGEN und in Kooperation mit dem Haus der Kulturen der Welt.

 

9 Stationen über das Warten und Warten-Lassen mit Barbara Morgenstern & dem „Chor der Kulturen der Welt“

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich (s. Buchungslink unten). Dauer ca. 60 Minuten, Treffpunkt jeweils 10 Minuten vor Beginn im Lichthof des Museums für Kommunikation Berlin!

Warten ist ein Alltagsphänomen, wir alle haben damit tagtäglich zu tun. Meist warten wir nicht allein, wir warten in Schlangen im Supermarkt, in der Arztpraxis, auf den Bus, einen Anruf, die Bahn oder einfach darauf, dass etwas vorbeigeht oder anfängt. Es kann angenehm oder extrem zermürbend sein, es lässt uns jedenfalls nicht kalt. Barbara Morgenstern und der Chor der Kulturen der Welt haben sich gefragt:

  • Was tun wir, wenn wir warten?
  • Wie lange warten wir?
  • Welches Machtgefälle entsteht, wenn wir warten lassen?
  • Was hören wir, wenn wir warten?
  • Welche Wartestrukturen gibt es?
  • Welchen Zeit-Zwängen sind wir unterworfen?
  • Wo warten wir?
  • Worauf warten wir?

Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, erkunden sie Grenzübergänge, singen das Hohelied des Smartphones, lauschen dem Verkehr an der Ampel, performen Warte-Gesten, lesen, was man beim Warten findet und singen den Kanon der effektiven Zeitnutzung.

Ausgehend vom Museum für Kommunikation Berlin ziehen sie durch das Zeitungsviertel, ein zwischen der Leipziger Straße und der Lindenstraße gelegenes Gebiet, in dem sich zahlreiche Verlagshäuser und Druckereien befanden und befinden, auf der Suche nach dem Phänomen Zwischenzeit.


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG
A C F : dechents flexible Inhalte ENDE