Zu sehen ist ein Foto: Blick auf eine sich schiffartig in den Himmel ragende Museumsfassade bei Nacht. Sie besteht aus grauem Backstein mit großen Rundbogenfenstern und paarig angeordneten Säulen. Der Himmel ist wolkig und grau, die Fenster, Türen und ein paar Straßenlaternen und Autolichter leuchten. genauso wie ein nicht lesbarer blauer Schriftzug der sich über dem Portal entlangwindet.

Was machen die Roboter nachts im Museum?

Geheimnisvolle Taschenlampen-Tour für die ganze Familie

Laut singen in der Schatzkammer? Bunte Knicklichter durch die Rohrpost schicken? Heimlich klimpern auf der Schreibmaschine? Im großen Lichthof auf dem Boden liegen und in der leuchtend-blauen Glaskuppel nach Sternen suchen? Was machen Roboter eigentlich nachts im Museum?

Melden Sie sich für eine Tour vor Ort an, um mit Ihren Kindern live zu sehen, was nach der Schließzeit im Museum los ist und vielleicht in der Dunkelheit ganz anders aussieht.

Samstags, 18.30 Uhr. Alle Termine finden Sie in unserem Kalender.

Alter: für Kinder ab 5 Jahre
Anmeldung: erforderlich
Kosten: Museumseintritt (Kinder frei) plus 1,50 € Material
Ort: Museum

Führungen durch unsere Sonderausstellungen

Kommunikation in allen Facetten erleben

Entdecken Sie unsere aktuellen Sonderausstellungen in einem geführten Rundgang.

Alle Termine unserer öffentlichen Führungen finden Sie im Kalender.

Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten (Kinder bis einschließlich 17 Jahren frei).


Gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Gruppenführungen zu verschiedenen Themen wie Datensicherheit oder Macht der Medien an.


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln für öffentliche Führungen – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.

Führungen durch unsere Dauerausstellung

Vom Faustkeil bis zum Smartphone

Folgen Sie uns auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der Kommunikation durch unsere Dauerausstellung.

Alle aktuellen Termine unserer öffentlichen Führungen finden Sie im Kalender.

Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten (Kinder bis einschließlich 17 Jahren frei).


Gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Gruppenführungen zu verschiedenen Themen wie Datensicherheit oder Macht der Medien an.


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.

top