C O N T E N T - S I N G L E . P H P
Schließen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

A C F : G A L E R I E
A C F : I N F O B O X

Unsere der Pandemie-Situation angepassten Öffnungszeiten:

Dienstag 11 bis 20 Uhr
Mittwoch bis Freitag 11 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 10 bis 18 Uhr

Das Museum für Kommunikation ist weitgehend barrierefrei. Eine Rampe führt zum Haupteingang. Im Erdgeschoss befindet sich ein Rollstuhlaufzug. Alle Ebenen sind über einen Fahrstuhl zu erreichen. Es gibt behindertengerechte Toiletten.

Der Museumsbesuch ist ohne Anmeldung möglich. Es gibt keine Online-Tickets.

Für einen trotz Pandemie möglichst sicheren und entspannten Museumsbesuch in unserem weitläufigen Museum haben wir einen Maßnahmenkatalog erarbeitet. Dieser orientiert sich an der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung und beinhaltet u.a. das obligatorische Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Besucher*innen und Museumspersonal sowie die Begrenzung der Gästezahl im Haus und den einzelnen Ausstellungsbereichen. Bitte beachten Sie auch, dass wir unsere Öffnungszeiten angepasst haben.

Zur Minimierung der Ansteckungsgefahr sind einige der für Kinder konzipierten interaktiven Stationen gesperrt. Dies sollten vor allem Familien bei ihrer Besuchsplanung beachten.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unsere FAQs. Hier beantworten wir wichtige Fragen zu Ihrem Museumsbesuch.


A C F : dechents flexible Inhalte ANFANG

Digitaler Besuch

Wir sind weiterhin online für Sie da!

Das Museumsteam freut sich auf den Besuch im analogen Raum – weiterhin sind wir aber auch auf unseren digitalen Kanälen verstärkt aktiv und verlagern das museumspädagogische Angebot, das derzeit nicht stattfinden kann, in die digitale Sphäre. Hier finden Sie unsere digitalen Angebote im Überlick und sowie unsere Kinderangebote für Zuhause.

Oder folgen Sie uns in den Sozialen Medien auf Facebook, Twitter oder Instagram. Alle aktuellen Neuigkeiten erhalten Sie natürlich auch in unserem Newsletter.


 

 

Fragen & Antworten zum Museumsbesuch

Wir beantworten die wichtigsten Fragen

 

Hygiene- und Verhaltensregeln

Das Museumspersonal wird dafür Sorge tragen, dass die maximal zulässige Besucher*innenzahl im Museum und den einzelnen Ausstellungsbereichen eingehalten wird. Dabei gilt die Abstandsregel von 1,5 Metern, die aufgrund der Weitläufigkeit vor allem der Dauerausstellungsräume gut realisierbar ist.

Besucher*innen werden durch voneinander getrennte Ein- und Ausgänge geführt. Die Museumskasse ist mit einem Plexiglasschutz ausgestattet. Museumsmitarbeiter*innen tragen einen Mund-Nase-Schutz. Wie in öffentlichen Verkehrsmitteln und Supermärkten gilt im Museum für Besucher*innen die Pflicht, eine Alltagsmaske oder Ähnliches zu tragen.

Die Besucher*innen werden individuell und über Infoschilder über Hygiene- und Abstandsmaßnahmen informiert. Die sanitären Anlagen sind entsprechend ausgerüstet; zusätzlich gibt es an mehreren Orten Möglichkeiten der Desinfektion.

Maskenpflicht

Unsere Mitarbeiter*innen tragen einen Mund-Nasen-Schutz. Wie in den öffentlichen Verkehrsmitteln und Supermärkten gilt im Museum für Besucher*innen die Pflicht, eine Alltagsmaske oder Ähnliches zu tragen.

Geänderte Öffnungszeiten

Dienstag 11 bis 20 Uhr
Mittwoch bis Freitag 11 bis 17 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 10 bis 18 Uhr

Der Museumsbesuch ist ohne Anmeldung möglich. Es gibt keine Online-Tickets.

Eintrittspreise

regulärer Eintritt 6 Euro
ermäßigter Eintritt 3 Euro für Teilnehmer/innen an Führungen, Personen mit berlinpass, Studierende, Auszubildende und Gruppen ohne Führung ab 15 Personen
freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, Refugees, betreute Schulklassen allgemeinbildender und beruflicher Schulen, Freitag 9–12 Uhr für Gruppen ab 15 Personen

Geänderte Öffnungszeiten und Nutzungsregeln der Bibliothek

Die Bibliothek ist ab Donnerstag, 2. Juli 2020, zu vorerst eingeschränkten Zeiten und nur nach vorheriger Terminabsprache wieder geöffnet:
Dienstag und Donnerstag:
11 bis 13 und 14 bis 16 Uhr

Die Terminvergabe erfolgt telefonisch unter +49 (0)30 202 94 303 zu den Öffnungszeiten oder unter Angabe einer Rückrufnummer per E-Mail an mkb.bilbiothek@mspt.de. Die Aufenthaltszeit in den Räumlichkeiten der Bibliothek ist bis auf weiteres auf 45 Minuten begrenzt (bei freien Terminen ggf. erweiterbar auf bis zu zwei Stunden).

Nutzen Sie bitte die Möglichkeit zur Bereitstellung Ihrer gewünschten Medien durch Recherche in unserem elektronischen Katalog.

Das selbständige Scannen / Kopieren ist aus Gründen des Infektionsschutzes vorerst nicht erlaubt. Den Service übernimmt das Bibliotheksteam für Sie, zum ermäßigten Selbstkopierpreis von 0,20 € pro Scan (anstatt 0,75 €).

Hier geht es zur Website der Bibliothek.

Barrierefreiheit

Das Museum für Kommunikation ist weitgehend barrierefrei. Eine Rampe führt zum Haupteingang. Im Erdgeschoss befindet sich ein Rollstuhlaufzug. Alle Ebenen sind über einen Fahrstuhl zu erreichen. Es gibt behindertengerechte Toiletten.

Garderobe

Unsere Garderobe steht derzeit leider nicht zur Verfügung.

Aktuelle Ausstellungen

Die neue Sonderausstellung „Briefe ohne Unterschrift. DDR-Geschichte(n) auf BBC Radio“ feiert ihre analoge Premiere und kann erstmals erkundet werden. Die Sonderausstellung „Like you! Freundschaft digtal & analog“ wird verlängert und ist nun bis 9. August 2020 zu sehen. Die Dauerausstellung des Hauses ist bis auf einige interaktive Stationen komplett zugänglich.

Interaktive Stationen

Zur Minimierung der Ansteckungsgefahr sind einige der aufs Anfassen angelegten interaktiven Stationen gesperrt – darunter Teile der Kommunikationsgalerie im Erdgschoss.

An der Kasse erhalten Sie einen Touch Pen. Mit diesem können Sie die Medienstationen/Touchscreens mit der Gummiseite bedienen, ohne diese zu berühren. Nach Ihrem Besuch können Sie den Touch Pen behalten oder zurückgeben.

Führungen

Führungen finden derzeit nicht statt.

Veranstaltungen

Veranstaltungen können bis auf Weiteres nicht stattfinden. In den nächsten Monaten laden wir Sie zu Online-Veranstaltungen ein. Abonnieren Sie unseren Newsletter, hier halten wir Sie auf dem Laufenden.

Workshops

Workshops können wir derzeit leider nicht anbieten – aber wir haben für Sie ein umfassendes Online-Mitmachangebot entwickelt. Kennen Sie schon den neuen Kinderbereich auf unserer Website?

Museumsrestaurant KAFFEEHAUS Dallmayr

Das Museumsrestaurant KAFFEHAUS Dallmayr ist wieder geöffnet. Das Buffetangebot (Dienstag und Donnerstag) entfällt.

Aufgrund der angeordneten Abstände zwischen den Tischen und den daraus resultierenden fehlenden Plätzen empfehlen wir zur Mittagszeit vorab zu reservieren unter 030 22 488 021.

Museumsshop

Im Museumsfoyer finden Sie wie gewohnt die Publikationen und Artikel aus unserem Museumsshop.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Museumsbesuch in Corona-Zeiten haben, können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren: 030 202 94 0.


 

 

Museum fuer Kommunikation APP freies WLAN

App „Erlebnis: KOMMUNIKATION!“

Entdecken Sie mit unserer Museums-App Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation. Lassen Sie sich audiovisuell durch unsere Ausstellung begleiten: Vom Faustkeil über die Rohrpost bis zur virtuellen Botschaft – mit dem Audioguide lässt das Museum für Kommunikation Berlin das Thema Kommunikation lebendig werden. Die App bietet alle Informationen für Ihren Besuch – von den Öffnungszeiten bis zur Anfahrt – und hilft Ihnen mit Übersichtsplänen bei der Orientierung im Haus.

Weitere Informationen und Download


 

 

So erreichen Sie uns

Museum für Kommunikation Berlin
Leipziger Straße 16
10117 Berlin-Mitte
Telefon +49 (0)30 202 94 0
Telefax +49 (0)30 202 94 111

E-Mail mfk-berlin*mspt.de
zu unseren Ansprechpartnern

U-Bahn
U2 Haltestelle „Mohrenstraße“ oder U2/U6 Haltestelle „Stadtmitte“

Bus
M48, 200, 265


 

 

Kostenfreies WLAN ist im gesamten Haus verfügbar

Weitere Informationen für Ihren Besuch im Museum für Kommunikation Berlin finden Sie in unserer Besuchsordnung.


A C F : dechents flexible Inhalte ENDE