Digitale Angebote ab 7. Klasse, Berufsschulen & Gruppen

Online-Workshops und Desktop-Führungen zur Kommunikation

Ob zusammen am Smartboard oder gemeinsam an individuellen Devices – unsere Online-Workshops und -Führungen rund um das Thema Kommunikation und zu unseren Ausstellungen eignen sich für Schüler:innen und Erwachsene!

Benötigt wird: Laptop, Smartphone oder Smartboard im Klassenzimmer

TIPP: Die ersten 10 bei uns eingehenden Buchungen sind kostenfrei!

Anfragen bitte nur über unser Formular und mindestens 5 Wochen vor dem gewünschten Termin.


Desktopführung 60 Min
Schulklassen 40 Euro, sonstige Gruppen 60 Euro

digitaler Workshop 90 Min
Schulklassen 60 Euro, sonstige Gruppen 80 Euro


Ihr Ansprechpartner
Stefan Jahrling
+49 (0)30 202 94 204 (Di bis Fr 13–16 Uhr)
s.jahrling@mspt.de

Wählen Sie aus unseren Angeboten

Klasse 7 – 13
Erwachsene

60 Minuten

Vom Faustkeil zum Smartphone

Von den ersten Zeugnissen menschlicher Kommunikation bis zur digitalen Vernetzung: Virtuelle Desktop-Führung zu den technischen Innovationen und die Meilensteinen der Kommunikationsgeschichte.

Klasse 7 – 13
Erwachsene

60 Minuten

On Air. 100 Jahre Radio

Von der ersten öffentlichen Radiosendung am 22. Dezember 1920 bis in die heutige Zeit: Das Radio gehört immer noch zum festen Bestandteil unseres Alltags.
Virtuelle Desktop-Führung mit spannenden, erstaunlichen und kuriosen Geschichten aus 100 Jahren Radio.

Klasse 7 – 13
Erwachsene

90 Minuten

Körpersprache und Kommunikation

Wir sprechen nicht nur mit unserer Stimme, sondern mit unserem ganzen Körper. Der Workshop führt historisch, theoretisch und praktisch in die Welt der Körpersprache ein.

Klasse 7 – 13
Erwachsene

90 Minuten

Always on! Internet, Smartphone, Spielekonsole und Co.

Digitale Medien sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Wie viel Medienkonsum ist für uns gut? Wann sollten wir mal offline gehen?

Medienkompetenz ab 7. Klasse, Berufsschulen & Gruppen

Mit Medien verantwortungsbewusst und kompetent umgehen

Medienkompetenz gilt als neue wichtige Kulturtechnik neben dem Schreiben, Lesen und Rechnen.

Die Seminare beschäftigen sich mit aktuellen medienpädagogischen Themen und beleuchten Chancen und Herausforderungen in der digitalen Welt.

Anfragen bitte nur über unser Formular und mindestens 5 Wochen vor dem gewünschten Termin.


Schulklassen 60 Euro (Eintritt frei), sonstige Gruppen 70 Euro plus 3 Euro ermäßigter Eintritt pro Person, fremdsprachige Workshops plus 10 Euro


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.


Ihr Ansprechpartner
Stefan Jahrling
+49 (0)30 202 94 204 (Di bis Fr 13–16 Uhr)
s.jahrling@mspt.de

Wählen Sie aus unseren Angeboten

Klasse 7 – 8

90 Minuten

Cybermobbing

Der achtungsvolle und tolerante Umgang miteinander spielt auch im Netz eine große Rolle. Das Seminar beleuchtet das Phänomen Cybermobbing, gibt Hilfestellungen und zeigt Lösungswege auf.

Klasse 7 – 13

Recht und Recherche im Internet

Der Computer ist für Schülerinnen und Schüler das meistgenutzte Hilfsmittel zur Recherche für den Unterricht. Doch nicht alles was geht, ist auch erlaubt. Das Seminar zeigt, wie die Suche im Internet einfacher wird, und schult den kompetenten Umgang mit den gefundenen Informationen.

Klasse 7 – 13

90 Minuten

Always on!

Internet, Smartphone, Spielekonsole und Co. Digitale Medien sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Wie viel Medienkonsum ist für uns gut? Wann sollten wir mal offline gehen?

Klasse 7 – 13

180 Minuten

120 Euro

+++ Entfällt bis auf Weiteres! +++ Wie geht eigentlich YouTube?

Die Videoplattform YouTube gehört zu den beliebtesten Internetportalen. Egal ob Musik, Let’s-Play-Video oder Nachrichten: Jeder findet etwas zu seinen Interessen. Wie funktioniert YouTube? Was verdienen YouTube-Stars und wem gehören eigentlich die ganzen Videos? Dreht zu all diesen Fragen Euren eigenen YouTube-Clip.

Klasse 7 – 13

90 Minuten

Courage zeigen im Netz

Rechtsextremismus und Rechtspopulismus sind weit verbreitet im Internet. Die Akteure versuchen gezielt junge Menschen anzusprechen, geben sich dabei hip und trendy. Wie erkennt und begegnet man rechten Ideologien im Netz?

ab Klasse 9

90 Minuten

Alles nur Fake?

Wer sich häufig in sozialen Netzwerken und Blogs über aktuelle Dinge informiert, stößt nicht selten auf Fake-News: Falsche Nachrichten, die dazu dienen sollen, uns zu manipulieren. Wie kann man Fake-News erkennen und sich dagegen wehren?

Workshops ab 7. Klasse, Berufsschule & Gruppen

Kommunikation verstehen und neue und alte Medien erforschen

Folgen Sie uns auf eine spannende Zeitreise durch neue und alte Medien, geheime und manipulierte Nachrichten oder revolutionäre Erfindungen!

Buchen Sie für Ihre Schulklasse oder Reisegruppe einen unserer Workshops zu spannenden Themen der Kommunikationsgeschichte.

Anfragen bitte nur über unser Formular und mindestens 5 Wochen vor dem gewünschten Termin.


Schulklassen 60 Euro (Eintritt frei), sonstige Gruppen 70 Euro plus 3 Euro ermäßigter Eintritt pro Person, fremdsprachige Workshops plus 10 Euro


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.


Ihr Ansprechpartner
Stefan Jahrling
+49 (0)30 202 94 204 (Di bis Fr 13–16 Uhr)
s.jahrling@mspt.de

Wählen Sie aus unseren Angeboten

Klasse 7 – 13
Erwachsene

90 Minuten

Zeichen setzen

Kommunikation ist mehr als Sprechen. Wie kommunizieren wir mit Gesten und Zeichen? Welche Formen nonverbaler Kommunikation gab es in der Geschichte?

Klasse 7 – 13
Erwachsene

90 Minuten

Du Arsch! Selber! Einführung in die gewaltfreie Kommunikation

Wie sprechen wir miteinander, ohne uns gegenseitig zu verletzen? Wie können wir uns besser verstehen und gemeinsam Konflikte lösen? Die Einführung in die gewaltfreie Kommunikation zeigt Wege und Strategien zu einem respektvollen Miteinander auf.

Klasse 7 – 13
Erwachsene

90 Minuten

Körpersprache und Kommunikation

Wir sprechen nicht nur mit unserer Stimme, sondern mit unserem ganzen Körper. Der Workshop führt historisch, theoretisch und praktisch in die Welt der Körpersprache ein.

Klasse 7 – 13
Erwachsene

90 Minuten

Macht Medien

Medien gelten in demokratischen Gesellschaftssystemen als „vierte Gewalt“. Doch wie wirken Medien und welche Macht geht von ihnen aus? Eine Spurensuche in vergangenen und aktuellen Medienwelten.

Klasse 7 -13
Erwachsene

90 Minuten

+++ Entfällt bis auf Weiteres! +++ Medienarchäologie

Als Medienarchäolog:innen begeben wir uns auf eine Reise durch vergangene Medienwelten. Die Rechercheergebnisse präsentieren wir in einem selbstgedrehten Erklärfilm. USB-Stick bitte nicht vergessen!

Führungen ab 7. Klasse, Berufsschulen & Gruppen

Das Museum in geführten Rundgängen entdecken

Entdecken Sie unser Museum und buchen Sie für Ihre Schulklasse oder Reisegruppe eine unserer Führungen zu Themen der Kommunikationsgeschichte wie Datensicherheit, Macht der Medien oder Redewendungen.

Wir informieren Sie gerne!

Anfragen bitte nur über unser Formular und mindestens 5 Wochen vor dem gewünschten Termin.


Schulklassen 40 Euro, sonstige Gruppen 60 Euro plus 3 Euro ermäßigter Eintritt pro Person, fremdsprachige Führungen plus 10 Euro.


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.


Ihr Ansprechpartner
Stefan Jahrling
+49 (0)30 202 94 204 (Di bis Fr 13–16 Uhr)
s.jahrling@mspt.de

Wählen Sie aus unseren Angeboten

7. – 13. Klasse Erwachsene

60 Minuten

Vom Faustkeil zum Smartphone

Von den ersten Zeugnissen menschlicher Kommunikation bis zur digitalen Vernetzung: Der Rundgang durch das Museum beleuchtet technische Innovationen und die Meilensteine der Kommunikationsgeschichte.

Hinweis: Gruppen mit mehr als 15 Teilnehmer:innen werden geteilt und erhalten jeweils eine 30-minütige Führung.

Klasse 7 – 13
Erwachsene

60 Minuten

+++ ENTFÄLLT BIS AUF WEITERES! +++ Die Macht der Medien

Medien als Machtinstrumente? Seit der Antike werden Monopolstellungen ausgenutzt, Medien und Informationen manipuliert. Welche Macht haben also Medien über Menschen und Gesellschaften? Wie können sie uns beeinflussen und manipulieren?

Klasse 7 – 13
Erwachsene

60 Minuten

+++ ENTFÄLLT BIS AUF WEITERES! +++ Top Secret!

Datensicherheit, Codes und verschlüsselte Nachrichtenübermittlung faszinieren und begeistern seit der Antike. Die Führung folgt den Spuren geheimer Kommunikation.

Führungen durch unsere Dauerausstellung

Vom Faustkeil bis zum Smartphone

Folgen Sie uns auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der Kommunikation durch unsere Dauerausstellung.

Alle aktuellen Termine unserer öffentlichen Führungen finden Sie im Kalender.

Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten (Kinder bis einschließlich 17 Jahren frei).


Gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Gruppenführungen zu verschiedenen Themen wie Datensicherheit oder Macht der Medien an.


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.

top