Ein Mädchen hält ein iPad vor einer Ausstellungsvitrine und bekommt weiteren Informationen zur Ausstellungsstücke.

Digitale Angebote für Grundschule und Kindergarten

Online-Live-Workshops fürs Klassenzimmer

Das Museum kommt zu Euch in die Schule – ganz einfach auf Eure Laptops, Smartphones oder Smartboards im Klassenzimmer.

Zusammen mit unseren Guides entdeckt Ihr spielerisch die Welt der Kommunikation. Nutzt die digitalen Workshops als Vorbereitung für einen Besuch im Museum oder zum Vertiefen von Themen im Unterricht. Und am wichtigsten: Seid neugierig und kreativ!

Benötigt wird: Laptop, Smartphone oder Smartboard im Klassenzimmer

Anfragen bitte nur über unser Formular und mindestens 5 Wochen vor dem gewünschten Termin.


Schulklassen 55 Euro
Kita-, Hort- und Feriengruppen 40 Euro
englische Workshops plus 10 Euro


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.


Ihre Ansprechpartnerin
Jutta Scherm
+49 (0)30 202 94 205 (Di bis Fr 13–16 Uhr)
j.scherm@mspt.de

Wählen Sie aus unseren Angeboten

Klasse 1 – 6

75 – 90 Minuten

Max. 15 Kinder (geteilte Gruppen nacheinander)

Top Five. Die coolsten Erfindungen der Kommunikationsgeschichte

Was denkt Ihr: Welche Technik war besonders wichtig für die Menschen, um sich zu verständigen? Auch über weite Entfernungen hinweg? Wie funktionierte das denn? Benutzen wir manches heute noch? Kommt mit auf eine kleine Zeitreise: von der Keilschrift zum Morsen, von der Postkutsche zum Seekabel. Erforscht und entdeckt die Geheimnisse von besonderen Objekten!

Klasse 1 – 6

45 – 60 Minuten

Max. 15 Kinder (geteilte Gruppen nacheinander)

OhrenkinO. Geräuschemacher für Hörgeschichten

Jedes Hörspiel lebt von Geräuschen. Je echter sie klingen, umso spannender wird die Geschichte. Ihr „seht“ sie mit den Ohren. Ein Sturm auf dem Meer, unheimliche Schritte im Treppenhaus, ein Raumschiff in Lichtgeschwindigkeit: Gestaltet mit einfachen Mitteln eine Geräusche-Box, die Ihr immer wieder einsetzen könnt. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Augen zu und – lauschen!

Klasse 4 – 6

45 – 60 Minuten

Steinzeit-Sprühdose. Nachrichten der Vergangenheit an die Zukunft

Die Menschen aus der Steinzeit sind lange weg. Und trotzdem kommunizieren sie noch mit uns! In Höhlen haben sie an Wände gemalt, was sie gerne gegessen haben. Oder symbolisieren die Tiere doch Gottheiten? Und die Handabdrücke, was bedeuten die? Findet Ihr solche Malerei auch irgendwo in Eurer Nähe? Sieht ähnlich aus wie moderne Graffiti? Prima, ein guter Start für eine kleine Expedition in die alte Stadt Pompeji und ihre zeitlose Street Art. Ach ja, das mit der Sprühdose: Probieren wir in einer einfachen Technik gemeinsam aus. Welche Nachricht wollt Ihr der Zukunft hinterlassen?

Klasse 4 – 6

45 – 60 Minuten

Vorbilder:innen und Superheld:innen erobern die Welt

Im Comic retten sie die Welt, haben geheime Superkräfte und niemand kann sie stoppen: Superheld:innen. Doch auch in Nachbarschaft oder Schule, der Vergangenheit oder eigenen Familie gibt es sie: Vorbilder:innen sind Superheld:innen, die uns beeindrucken. Welche Eigenschaften haben Eure Held:innen? Wie sehen sie aus? Welche Fähigkeiten bringen sie mit? Erweckt Eure Vorbilder:innen mit den Techniken der Comics zum Leben!

Klasse 4 – 6

45 – 60 Minuten

Streng geheim! Rätselhafte Codes und unsichtbare Tinten

Habt Ihr Geheimnisse? Wer soll die nicht wissen? Wie könnt Ihr sie schützen? Mit welchen Techniken gelingt das? Gibt es Tricks, die schon vor 2.000 Jahren funktioniert haben? Können wir die einfach klauen und auch heute noch benutzen? Ja, geht und mit diesen Experimenten bleibt alles streng geheim. Aber pssssst…..nicht weitererzählen!

Klasse 5 und 6

45 – 60 Minuten

Cybermobbing. Was ist das?

Macht echt alles ziemlich viel Spaß: Das Internet mit all seinen verschiedenen Plattformen wie YouTube, Instagram, WhatsApp etc. Und: Alles ist so schön anonym – nicht wie auf dem Schulhof. Jemanden ärgern und doofe Kommentare schreiben geht viel leichter. Denkste? Nö, denn das Internet vergisst nix! Und jede*r kann über soziale Netzwerke gemobbt werden. Wo beginnt CYBERmobbing? Wer und was hilft dagegen? Lasst uns drüber reden!

Klasse 5 und 6

45 – 60 Minuten

Medien im Rausch der Geschwindigkeit

Nur ein Wimpernschlag – schon ist die SMS beim Empfänger. Wie war das früher – ohne Internet, Skype und Smartphone? Wie und womit haben sich die Menschen Nachrichten geschickt und hat das lange gedauert? Staunt über das Tempo von optischem Telegraf, Funkgerät und Morse-Apparat – den Wegbereitern unseres heutigen globalen Netzwerkes. Probiert die Techniken von früher und findet die Vor- und Nachteile heraus. Welches „alte“ Medium gewinnt?

Workshops für Grundschule und Kindergarten

Mit Medien experimentieren und Kommunikation erleben

Der verantwortungsvolle und kritische Umgang mit Medien aller Art ist bereits im Grundschultalter ein wichtiges Thema.

Unsere Workshops vermitteln spielerisch erste Grundlagen der Medienkompetenz und Medienbildung für Kinder in Grundschule und Kindergarten – natürlich immer unter Anleitung unserer erfahrenen Museumspädagog:innen.

Anfragen bitte nur über unser Formular und mindestens 5 Wochen vor dem gewünschten Termin.


Schulklassen 55 Euro
Kita-, Hort- und Feriengruppen 40 Euro
englische Workshops plus 10 Euro


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.


Ihre Ansprechpartnerin
Jutta Scherm
+49 (0)30 202 94 205 (Di bis Fr 13–16 Uhr)
j.scherm@mspt.de

Wählen Sie aus unseren Angeboten

Vorschulkinder
Klasse 1 und 2

75 bis 90 Minuten

Smarte Kids erforschen das Internet

Wie funktioniert Internet? Was braucht Ihr, um es zu nutzen, Daten zu übertragen, Geheimnisse zu schützen, Nachrichten zu schreiben? Testet alles spielerisch an unterschiedlichen Stationen. Mit dem Clubausweis „Kleine Medienforscher:innen“ könnt Ihr jederzeit erneut im Museum auf Spurensuche gehen.

Klasse 3 – 6

90 Minuten

Mit Spaß zum Internet-Pass

Holt ihn Euch, den Museums-Internetpass! Auf dem Weg als Expert:innen im Web findet Ihr heraus, worauf es beim Surfen ankommt und welche Tricks Ihr kennen solltet. Wählt aus folgenden Modulen:

Grundlagen (ab 3. Kl.): Wie funktioniert das Internet? Wofür braucht man Browser? Welche Suchmaschinen gibt es? Kann man im Internet etwas löschen?

Pfadfinder (ab 4. Kl.): Suchen, Finden, Benutzen, Quellen kritisch hinterfragen, Recherchen richtig zitieren

Alles, was Recht ist (ab 4. Kl.): Bilder, Musik, Filme – wem gehört was im Internet?

Cybermobbing (ab 5. Kl.): Respektvoller Umgang in sozialen Netzwerken

Abgezockt (ab 5. Kl.): Coole Computerspiele – jeden Tag kostenlos fremde Welten erkunden und gegen unbekannte Mitspieler kämpfen – alles ganz easy oder wo liegt der Haken?

Klasse 4 – 6

TIPP: Auch als Englisch-Sprachtraining geeignet!

90 Minuten

Comics erzählen Geschichten

RobiniX vom Planeten Telex erreicht die Erde. Wen trifft er? Welche Gefühle, Gerüche, Geräusche und Geschichten erlebt er? Beschreibt die Story in der Bild- und Zeichensprache der Comics.

Klasse 5 und 6

90 Minuten

Auf Sendung. Radio einfach selber machen

Produziert Interviews und Reportagen zur Geschichte der Kommunikation, der Welt der Globalisierung oder bringt ein eigenes Thema mit. Stellt den Podcast ins Internet oder bringt für den Download einen USB-Stick mit ins Museum.

Klasse 5 und 6

90 Minuten

Ich will YouTube-Star werden!

Ok, scheint ja echt easy zu sein: Jeder kann Star werden – ob im Fernsehen, bei YouTube oder auf Instagram. Wie geht das? Was passiert auf dem Weg dorthin? Und hinter den Kulissen? Alles echt oder doch vieles „fake“? Entdeckt die Tricks der Branche.

Workshops für Kindergarten und Grundschule

Mit Medien experimentieren und Kommunikation erleben

Was heißt eigentlich „Kommunikation“? Wie entschlüsselt man geheime Botschaften? Worauf sollten Kinder und Erziehungsberechtigte im Umgang mit den neuen Medien achten?
In unseren Workshops für Grundschule und Kindergarten experimentieren Kinder und Schulklassen unter Anleitung unserer Museumspädagog:innen und erfahren spielerisch erste Grundlagen der Medienkompetenz.

Anfragen bitte nur über unser Formular und mindestens 5 Wochen vor dem gewünschten Termin.


Schulklassen 55 Euro
Kita-, Hort- und Feriengruppen 40 Euro
englische Workshops plus 10 Euro


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.


Ihre Ansprechpartnerin
Jutta Scherm
+49 (0)30 202 94 205 (Di bis Fr 13–16 Uhr)
j.scherm@mspt.de

Wählen Sie aus unseren Angeboten

Vorschule bis 3. Klasse und Gruppen mit lerneingeschränkten Kindern

75 Minuten

Das Museum als Spielraum

Kommt und spielt mit uns „Kommunikation“: Probiert Rauchzeichen, Signale, Stempelmaschine und Telefone aus. Schickt eine Nachricht durch die Rohrpost und pustet ins Posthorn. Malt oder schreibt einen Brief an die Roboter und lasst ihn als Brieftaube durchs Museum fliegen!

Klasse 1 – 6

90 Minuten

Schall und Rauch. Signale und Symbole

Was haben Grimassen, Gesten, Piktogramme und Rauchzeichen gemeinsam? Sie gehören zu den nonverbalen Zeichensystemen und prägen unser Miteinander und unsere Umwelt. Probiert aus: Wie „sprecht“ Ihr ohne Worte?

Klasse 1 – 6

Giraffen- und Wolfssprache

Gut oder böse, richtig oder falsch – je nach Perspektive entstehen Streit oder Missverständnisse. Verwandelt solche Gespräche und nehmt die Sicht von Giraffe oder Wolf ein. Benennt Eure Bedürfnisse und die Eures Gegenübers. Dann gelingen friedliche Beziehungen auf der Basis von Wertschätzung, Respekt und Mitgefühl.

Klasse 1 – 6

Kids for future! Rettet die Natur mit kreativem Recycling

Plastikflaschen, Joghurtbecher, Klopapierrollen, Konservendosen – jeden Tag produzieren wir jede Menge Müll. Komplett ohne geht (noch) nicht, aber Reparieren oder etwas Neues daraus erfinden – das ist eine prima Idee! Bringt (sauberen) Müll mit und lasst Eurer Fantasie freien Lauf: Windspiele, Schmuck, Tiermonster, Roboter – für eine Umwelt mit Zukunft.

Klasse 2 – 6

90 Minuten

Schreibwerkstatt

Früher war Schreiben so etwas wie eine geheime Wissenschaft. Anfangs mit Bildern statt Buchstaben, Papyrus statt Papier und Federn statt Füller. Probiert aus, wie alles angefangen und sich entwickelt hat.

Klasse 2 – 6
Gruppen mit lerneingeschränkten Kindern

75 Minuten

Vom Brief zur E-Mail

Reist mit uns in die Vergangenheit! Erlebt, wie früher geschrieben und Post verschickt wurde. Blast ins Posthorn, lasst Briefe durch die Rohrpost sausen und landet schließlich in der Neuzeit. Per Tablet schickt Ihr ein Selfie mit Nachricht an Freunde oder Eltern. Bringt dafür bitte eine Email-Adresse mit.

Tipp: Für 2. – 4. Klasse als Englisch-Sprachtraining

Klasse 3 – 5

90 Minuten

Streng geheim!

Entdeckt die versteckten Symbole in unserem Alltag. Verschlüsselt Eure Nachrichten wie die Menschen in der Antike – mit Skytale und Caesarscheibe. Erfindet Eure eigene Geheimschrift!

Klasse 3 – 6
Tipp: Für Willkommensklassen geeignet!

90 Minuten

Druckwerkstatt

Drucken ohne Computer – geht das überhaupt? Na, klar! Experimentiert mit den verschiedenen Möglichkeiten: Von der Feder über Druckerpresse und Schreibmaschine bis zum PC.

Klasse 4 -6

90 Minuten

Medien im Rausch der Geschwindigkeit

Nur ein Wimpernschlag – und schon ist die SMS beim Empfänger. Wie aber war es früher, ohne Internet, Skype und Co.? Staunt über das Tempo von optischem Telegraf, Funkgerät und Morse-Apparat – den Wegbereitern unseres heutigen globalen Netzwerkes. Ihr könnt sie sehen, hören und tasten.

Klasse 5 und 6

90 Minuten

Wir sind klasse!

Fair miteinander umgehen, Mobbing und Ausgrenzung vorbeugen, Konflikte friedlich lösen – dafür ist es wichtig zu verstehen, wie jemand „tickt“. Was könnt Ihr tun, um das Vertrauen und den Zusammenhalt in Eurer Klasse zu festigen?

top