Digital

Fernab der Heimat. Kriegsgefangenpost des Zweiten Weltkriegs

Online-Präsentation zum Schreiben in Kriegsgefangenschaft

In unseren Sammlungsbeständen befindet sich die umfangreichste Feldpost-Sammlung Deutschlands mit Briefen aus über drei Jahrhunderten. Eine Auswahl deutscher Kriegsgefangenenpost des Zweiten Weltkriegs ist online zugänglich: Rund 40 digitalisierte Briefe sowie Texte, Dokumente und Animationen bieten einen umfassenden Einblick über das Schreiben in Kriegsgefangenschaft – von Themen und Motiven über unterschiedliche Formate und Postwege bis hin zur Zensur der Sendungen.

->ZUR ONLINE-PRÄSENTATION

top