Digital

Was machen die Roboter nachts im Museum?

ab 3.9. jeden Freitag um 18.30 Uhr: Virtuelle Taschenlampen-Tour für die ganze Familie

Macht es Euch zuhause gemütlich auf dem Sofa, knipst Eure Taschenlampe an und los gehts! Fragt unseren Guides Löcher in den Bauch – im Chat oder auch direkt über Euer Mikro bei einem Video Call mit uns und unseren Robotern. Mit Eurer Anmeldebestätigung bekommt Ihr zur Einstimmung auch eine kleine Aufgabe. Wir freuen uns auf Euch!

Der kleine virtuelle Ausflug in das geheimnisvoll-dunkle Museum entführt Sie und Ihre Kinder in die „Welt der Kommunikation“. Begleitet von gefilmten Impressionen entdecken Sie außerdem gemeinsam mit unseren Guides, wer in der Schatzkammer wohnt, welche Geräusche und Töne im einsamen Gebäude zu hören sind und was vielleicht in der Dunkelheit ganz anders aussieht.

  • nur nach Anmeldung, Teilnahme kostenfrei
  • für Kinder ab 5 Jahren
  • Dauer ca. 40 Minuten
  • auf 15 Familien begrenzt
  • Aktion ist auf Interaktion angelegt. Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen, mitzumachen und gegebenenfalls die Kinder zu unterstützen.
  • Die Online-Taschenlampen-Tour finden über die Online-Videokonferenz-Software Zoom statt.
  • Zur Teilnahme wird ein Tablet, Laptop oder PC empfohlen.
  • Die eigene Kamera kann, muss aber zur Teilnahme nicht aktiviert werden.

top