150 Jahre Sammeln, Bewahren, Vermitteln

Jubiläum im Museum für Kommunikation Berlin

Das Museum für Kommunikation Berlin feiert Jubiläum mit einem Aktionsmonat im August zum 150-jährigen Bestehen der Sammlungen der Museumsstiftung Post und Telekommunikation.

Am 24. August 1872 zeichnete Generalpostdirektor Heinrich Stephan die Gründungsurkunde für das heutige Museum für Kommunikation Berlin. Ziel der Sammlung war schon damals, globale Kommunikationsgeschichte erfahrbar zu machen. Das Ergebnis von wechselvollen 150 Jahren Sammlungstätigkeit ist die weltweit größte und reichhaltigste Sammlung zur Geschichte der Kommunikation.

Sein 150-jähriges Bestehen feiert das Museum für Kommunikation Berlin im August mit einem Jubiläumsprogramm!

Unsere Jubiläumsaktionen

Jubiläumsausstellung

28. Juli 2022 bis 30. Oktober 2022

In der Kabinettausstellung im Festsaal und im 2. OG werden herausragende Objekte, Möbel und Modelle aus der Gründungszeit des Hauses ausgestellt.

Ein besonderes Highlight ist die Präsentation des Entwurfs einer Heinrich-von-Stephan-Statue, die im Original ab 1899 im Lichthof des Museums stand und heute nicht mehr existiert.

Abgerundet wird die Jubiläumstour durchs Museum mit einer QR-Code-Tour durch die Dauerausstellung. Hier können die Besucher:innen 27 Highlight-Objekte der Sammlung entdecken – darunter das Bell-Telefon und die Blaue Mauritius.

Digitale Ausstellung

Ab 27. Juli 2022

Mit Google Arts & Culture auf Streifzug durch die Sammlungsschwerpunkte der vergangenen 150 Jahre gehen: Die Online-Ausstellung zeigt exemplarische Exponate, die ein prägendes Sammlungsfeld der jeweiligen Epoche repräsentieren, sowie besondere Objekte mit außergewöhnlicher Objektgeschichte.

Hier geht es zur Online-Ausstellung.  

Social-Media-Aktion: #SagtHeinrich

Im August 2022

Unter dem Hashtag #SagtHeinrich beleuchtet das Museum für Kommunikation Berlin auf Instagram (@mfk_berlin) und TikTok (@mfkberlin) seinen Gründer Heinrich von Stephan durch einen Blick auf von ihm vorangetriebene Innovationen sowie Sammlungsobjekte und Zitate.

Das gesamte Jubiläumsprogramm wird in Bild und Video auf unseren Kanälen begleitet: #SagtHeinrich und #150JahreMFK zu abonnieren lohnt sich!

Jubiläumspublikation

ab 24. August 2022

DAS ARCHIV.
Magazin für Kommunikationsgeschichte

Die Jubiläumsausgabe der von Museumsstiftung Post und Telekommunikation gemeinsam mit der Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte herausgegebenen Zeitschrift ist für 7,80 Euro erhältlich im Museumsshop sowie online unter www.dgpt.org.

Öffentliche Führungen zum Jubiläum:

So 09.10.2022 | 15.00 Uhr 150 Jahre Sammeln, Bewahren und Vermitteln Führung
So 16.10.2022 | 15.00 Uhr 150 Jahre Sammeln, Bewahren und Vermitteln Führung
So 23.10.2022 | 15.00 Uhr 150 Jahre Sammeln, Bewahren und Vermitteln Führung


Alle Veranstaltungen

top