Workshops für Kindergarten und Grundschulen

Mit Medien experimentieren und Kommunikation erleben

Was heißt eigentlich „Kommunikation“? Wie entschlüsselt man geheime Botschaften? Worauf sollten Kinder und Erziehungsberechtigte im Umgang mit den neuen Medien achten?
In unseren Workshops für Grundschule und Kindergarten experimentieren Kinder und Schulklassen unter Anleitung unserer Museumspädagogen und -pädagoginnen und erfahren spielerisch erste Grundlagen der Medienkompetenz.

EXTRA-TIPP: Alle Workshops sind auch als digitale Version buchbar!

Anfragen bitte nur über unser Formular und mindestens 5 Wochen vor dem gewünschten Termin.


Schulklassen 55 Euro
Kita-, Hort- und Feriengruppen 40 Euro
englische Workshops plus 10 Euro


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygieneregeln für Workshops – diese weichen vom normalen Museumsbesuch ab.


Ihre Ansprechpartnerin
Jutta Scherm
+49 (0)30 202 94 205 (Di bis Do 13–15:30 Uhr)
j.scherm@mspt.de

Wählen Sie aus unseren Angeboten

Klasse 1 – 6

90 Minuten

Angebote zu unserer Sonderausstellung „Back to Future“

1. – 6. Klasse: Erfindet die Zukunft jetzt! Mitmach-Recycling-Aktion

Zukunfts-Welt, Zukunfts-Maschinen, Zukunfts-Stadt baut Euren Zukunfts-Traum als Modell zum Mitnehmen. Wo und wie lebt Ihr? Fliegt Ihr in die Schule oder nehmt Ihr die Rohrpost? Gibt es noch Tiere und Pflanzen? Habt Ihr kleine grüne Wesen als Kumpels? Wie kommuniziert Ihr mit denen? Und helfen die Euch dabei, auf der Erde den Müll aufzuräumen? Der erste Schritt: Benutzt im Workshop für Eure Zukunfts-Vision haushaltsübliches Recycling-Material. Könnt Ihr gerne mitbringen, liegt aber auch im Museum für Euch bereit. Auf in die Zukunft!

4. – 6. Klasse: Comic der Zukunft. Mit der Zeitmaschine unterwegs.

Ihr seid als Zeitreisende unterwegs. Heute gibt es selbstfahrende Autos und Boote. Auch ins Weltall kann jeder ohne Astronautenausbildung fliegen. Womit geht Ihr also im Jahr 2100 auf die Reise? Und was erlebt Ihr dort? Trefft Ihr Avatare? Reden die in Sprechblasen? Super, denn das macht Ihr im Workshop auch: Als Comic am iPad entsteht Eure Geschichte der Zukunft! Und die könnt Ihr in der Gegenwart auch cool in der Schule weiterentwickeln.

4. – 6. Klasse: Podcast der Zukunft. Psssst…..welche Geräusche hört Ihr in 100 Jahren?

Ohren auf und lauschen: Wie hört sich die Zukunft an? Gibt es Musik? Wie laut sind Fahrzeuge? Klappert Geschirr immer noch? Zzzischen Raumschiffe durch die Stadt? Oder ist es einfach nur still? Speichert Eurer Klangideen in einem Podcast für die Kinder der Zukunft. Oder spielt die Geräusche einfach im Unterricht für ein Hörspiel ein. Geht voll easy mit iPad und Schnittprogramm.

4. – 6. Klasse: YouTube-Channel der Zukunft. Reporter:innen entdecken geheimnisvolle Objekte im Museum

Wow – das sieht ja echt verrückt aus! Wie funktionieren all die schönen Geräte aus Holz, Metall oder Draht? Wofür haben die Menschen das denn früher benutzt? Und die haben sich damit auch verständigt? Gut, dass Ihr als Reporter:innen der Zukunft zurück auf die Erde kommt und diese Geheimnisse schon kennt oder Euch auch einfach ausdenkt. Mit Eurem YouTube-Clip erklärt Ihr den Unwissenden, was Sache ist. Diese Zukunfts-Technik könnt Ihr dann auch gleich für Eure nächste Präsentation in der Klasse nutzen.

Vorschule bis 3. Klasse und Gruppen mit lerneingeschränkten Kindern

75 Minuten

Das Museum als Spielraum

Kommt und spielt mit uns „Kommunikation“: Probiert Rauchzeichen, Signale, Stempelmaschine und Telefone aus. Schickt eine Nachricht durch die Rohrpost und pustet ins Posthorn. Malt oder schreibt einen Brief an die Roboter und lasst ihn als Brieftaube durchs Museum fliegen!

Klasse 1 – 6

90 Minuten

Schall und Rauch. Signale und Symbole

Was haben Grimassen, Gesten, Piktogramme und Rauchzeichen gemeinsam? Sie gehören zu den nonverbalen Zeichensystemen und prägen unser Miteinander und unsere Umwelt. Probiert aus: Wie „sprecht“ Ihr ohne Worte?

Klasse 1 – 6

Giraffen- und Wolfssprache

Gut oder böse, richtig oder falsch – je nach Perspektive entstehen Streit oder Missverständnisse. Verwandelt solche Gespräche und nehmt die Sicht von Giraffe oder Wolf ein. Benennt Eure Bedürfnisse und die Eures Gegenübers. Dann gelingen friedliche Beziehungen auf der Basis von Wertschätzung, Respekt und Mitgefühl.

Klasse 1 – 6

Kids for Future! Rettet die Natur mit kreativem Recycling

Plastikflaschen, Joghurtbecher, Klopapierrollen, Konservendosen – jeden Tag produzieren wir jede Menge Müll. Komplett ohne geht (noch) nicht, aber Reparieren oder etwas Neues daraus erfinden – das ist eine prima Idee! Bringt (sauberen) Müll mit und lasst Eurer Fantasie freien Lauf: Windspiele, Schmuck, Tiermonster, Roboter – für eine Umwelt mit Zukunft.

Klasse 2 – 6

90 Minuten

Schreibwerkstatt

Früher war Schreiben so etwas wie eine geheime Wissenschaft. Anfangs mit Bildern statt Buchstaben, Papyrus statt Papier und Federn statt Füller. Probiert aus, wie alles angefangen und sich entwickelt hat.

Klasse 2 – 6
Gruppen mit lerneingeschränkten Kindern

75 Minuten

Vom Brief zur E-Mail

Reist mit uns in die Vergangenheit! Erlebt, wie früher geschrieben und Post verschickt wurde. Blast ins Posthorn, lasst Briefe durch die Rohrpost sausen und landet schließlich in der Neuzeit. Per Tablet schickt Ihr ein Selfie mit Nachricht an Freunde oder Eltern. Bringt dafür bitte eine Email-Adresse mit.

Tipp: Für 2. – 4. Klasse als Englisch-Sprachtraining

Klasse 3 – 5

90 Minuten

Streng geheim!

Entdeckt die versteckten Symbole in unserem Alltag. Verschlüsselt Eure Nachrichten wie die Menschen in der Antike – mit Skytale und Caesarscheibe. Erfindet Eure eigene Geheimschrift!

Klasse 3 – 6
Tipp: Für Willkommensklassen geeignet!

90 Minuten

Druckwerkstatt

Drucken ohne Computer – geht das überhaupt? Na, klar! Experimentiert mit den verschiedenen Möglichkeiten: von der Feder über Druckerpresse und Schreibmaschine bis zum PC.

Klasse 4 – 6

90 Minuten

Medien im Rausch der Geschwindigkeit

Nur ein Wimpernschlag – und schon ist die SMS beim Empfänger. Wie aber war es früher, ohne Internet, Skype und Co.? Staunt über das Tempo von optischem Telegraf, Funkgerät und Morse-Apparat – den Wegbereitern unseres heutigen globalen Netzwerkes. Ihr könnt sie sehen, hören und tasten.

Klasse 5 und 6

90 Minuten

Wir sind klasse!

Fair miteinander umgehen, Mobbing und Ausgrenzung vorbeugen, Konflikte friedlich lösen – dafür ist es wichtig zu verstehen, wie jemand „tickt“. Was könnt Ihr tun, um das Vertrauen und den Zusammenhalt in Eurer Klasse zu festigen?

top